Chilly

Chilly, weiblich, 2017, mittelgroß, ca. 45cm, ca. 20kg

 

Chilly fand zusammen mit ihrer Schwester den Weg aus Bocsa zu uns. Leder fällt es Chilly schwer, sich an den Shelteralltag zu gewöhnen. Zu viel Trubel, zu viel Lärm, zu viele Hunde.

Dabei ist Chilly eigentlich eine offene und freundliche Maus. Doch ihr fehlt eine Bezugsperson. Jemanden dem sie vertrauen kann. Jemand an dem sie sich orientieren kann.

Chilly ist freundlich, lieb und verspielt. Gegenüber Menschen ist sie erstmal zurückhaltend. Aber wenn sie jemanden kennt, dann kann sie nichts mehr halten.

Chilly ist verträglich mit anderen Hunden.

 

Chily ist kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft und mit einem EU-Pass. Vor der Reise wird noch der 4DX-Test gemacht. Nach einer positiven VK und einem unterzeichneten Schutzvertrag darf sie dann ihre Reise antreten.

Die Schutzgebühr beträgt 280€ und beinhaltet alle anfallenden Kosten.