Merida

Merida, weiblich, ca. 2011, ca. 50cm.

 

Merida ist einfach nur wunderschön! Habt Ihr schon mal so ein wunerschönes Wesen gesehen? Immer wieder sind wir von ihr verzaubert. Und fragen uns, warum außer uns sie keiner sieht???´´

 

Merida hat einen langen Weg hinter sich. Sie wurde von Hundefänger eingefangen, zu einer Zeit, wo man nicht sehr freundlich mit den Hunden umgegangen ist. Die Tötung Bragadiru war damals eine der Höllen auf Erden.

 

Das das nicht einfach an Merida vorbei gegangen ist, ist für uns klar. Sie ist Menschen gegenüber sehr misstrauisch und zurückhalten. Wobei wenn man Leckerlies dabei hat, wird man vom tollsten Ding auf der Welt. Sie liebt Leckerlies!

 

Merida ist ruhig, freundlich, sehr lieb und ausgeglichen. Gegenüber anderen Hunden ist sie etwas dominant und kann schon mal zickig werden. Gerade wenn der andere Hund auch dominant ist.

 

 

Merida sucht ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Ein souveräner Ersthund wäre ideal. Ansonsten wünscht sie sich nur Geduld, Liebe und Verständnis. 

 

Merida ist verträglich mit anderen Hunden.