Sky

Sky, männlich, ca. 2014, groß, ca. 55cm, ca. 30kg

 

Sky fand seinen Weg aus Bosca zu uns. Menschen gegenüber ist er sehr misstrauisch und lässt kaum einen Kontakt zu. An guten Tag, darf man in seiner Nähe sein. An schlechten, hält man besser Abstand. Sky ist kein böser Hund. Er hat nur sehr schlimme Erfahrungen gemacht. Dazu kommt er mit dem Shelterleben überhaupt nicht zurecht. Er fühlt sich unwohl, ihm ist es zu laut und zu viel Trubel. Sky bräuchte dringend ein Zuhause, wo er endlich vergessen und neu anfangen kann.

Sky ist verträglich mit anderen Hunden.

 

Sky wurde leider mit Staupe gerettet. Er hat die Krankheit besiegt, doch ein kleiner Staupetick ist zurück geblieben.

 

Sky ist kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft und mit einem EU-Pass. Vor der Reise wird noch der 4DX-Test gemacht. Nach einer positiven VK und einem unterzeichneten Schutzvertrag darf er dann seine Reise antreten.