Mango

Mango, männlich, ca. 2015, klein, ca. 35cm.

 

Mango wurde zusammen mit 3 anderen Hunden aus der Obhut von einem älteren Mann geholt. Leider konnte sein Besitzer die Hunde nicht versorgen. Unter den anderen 3 ist auch Garou. Mango und Garou gehören einfach zusammen. Die 2 geben sich gegenseitig halt.

Mango ist sehr lieb, freundlich, ruhig und ausgeglichen. Gegenüber Menschen ist er etwas unsicher. Freut sich aber ganz dolle, wenn er gestreichelt wurde und nix passiert ist. Sein Besitzer konnte ihn nicht mehr versorgen, und die fehlende Liebe und Fürsorge hat ihre Spuren hinterlassen. Mango sucht eine Familie, die ihm wieder zeigt, wie schön es ist, geliebt zu werden. Die ihm hilft, seine Vergangenheit vergessen zu können. Sieht man in Mango sein Gesicht, dann sieht man einen aufgeweckten und neugierigen kleinen Kerl. Doch sein wahres Gesicht wird momentan von seinen traurigen Augen überschattet. Wir wünschen uns für Mango, dass er endlich wieder er selbst sein kann. Dass er die Chance bekommt, wieder zu leben.

Eine Familie ohne kleine Kinder wäre ideal. Mit Garou zusammen wäre ein absoluter Traum.

Mango ist verträglich mit anderen Hunden.