Lilly

Lilly, weiblich, ca. 2010, mittelgroß, ca. 40cm, ca. 18kg.

 

Lilly fand ihren Weg aus Bragadiru zu uns. Menschen gegenüber ist sie scheu und ängstlich. ABER...... Lilly kommt auch an den Zaun um zu schnuppern und einen zu begrüßen. Und wenn dann da noch Leckerlies im Spiel sind!!!!!!!!!!!!! Dann ist Lilly nicht mehr zu halten!!!!! Sie wusselt um einen rum, läuft einem hinter her, bloß kein Leckerlie verpassen!!!!!

Lilly braucht noch viel Zeit und Geduld, bis sie Menschen wieder vertrauen  kann. Aber es lohnt sich diesen Weg mit ihr zu gehen!!!!

Lilly ist verträglich mit anderen Hunden.

 

Lilly ist kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft und mit einem EU-Pass. Vor der Reise wird noch der 4DX-Test gemacht. Nach einer positiven VK und einem unterzeichneten Schutzvertrag darf sie dann ihre Reise antreten.

 

Die Schutzgebühr beträgt 150€ und beinhalten die Transportkosten sowie die letzten Reisevorbereitungen. Alle weiteren Kosten werden durch uns übernommen.