Jacky

Jacky, weiblich, ca. 2019, mittelgroß, ca. 50cm.

 

Jacky musste leider schon früh in ihrem Leben erfahren, wie grausam Menschen sein können. Leider hat das nicht nur äußerlich seine Folgen hinterlassen, sondern auch auf ihrer Seele.

Jacky kam zu uns mit einem vollkommen zerstörten Auge. Leider konnten wir das Auge nicht mehr retten.

 

Jacky ist Menschen gegenüber sehr unsicher und zurückhaltend. Man braucht bei Jacky viel Zeit und Geduld, um ihr Vertrauen zurück zu gewinnen. Doch für Leckerlies überwindet sie schnell ihre Scheu und die Neugierde gewinnt.

 

Jacky sucht ein ruhiges Zuhause, ohne kleine Kinder. Ein Zuhause mit Verständnis und Geduld. Ein Zuhause, dass ihr zeigt, wie toll die Welt ist. Welche Abenteuer es zu erleben gibt und wie schön das kuscheln auf der Couch ist.

 

Jacky ist verträglich mit anderen Hunden.